Über uns - Bridge

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü

Über uns


Wir sind ein Bridgeclub im schönen Heilbad Bad Orb im Spessart und gehören dem Deutschen Bridge-Verband sowie dem Landesbridgeverband Hessen an.

Unser Bad Orber Bridge-Club wurde im Oktober 1988 gegründet. Die Initiatorin Lore Kalies hat gemeinsam mit ihrem Mann, Dr. Helmut Kalies, die Gründungsversammlung einberufen. Hierbei wurde sie  als Vorsitzende in den Vorstand gewählt.

Erwähnenswert ist das gute Organisationstalent von Lore Kalies. Sie hat den Bad Orber Bridge-Club insbesondere durch die jährlichen Hoga-Bridgeturniere in der deutschen Bridgewelt bekannt gemacht. Diese Hoga-Turniere, die  von 1993 bis 2003 im Steigenberger Kurhaus-Hotel Bad Orb stattfanden, erreichten jeweils eine Teilnehmerzahl von ca. 200 Spieler / innen aus ganz Deutschland.

Der Vorstand überraschte zum 20-jährigen Bestehen des Clubs seine Mitglieder mit einer dreitägigen Busreise nach Dresden. Die Fahrt führte über Erfurt nach Dresden mit großer Stadtführung, Besuch der wieder aufgebauten Frauenkirche mit einem ergreifenden Orgelkonzert, der Opernaufführung Rigoletto in der hochkarätigen Semperoper und Besichtigung des Grünen Gewölbes.  Die Rückfahrt  erfolgte über Meißen mit Kennenlernen der Porzellanmanufaktur. Es war eine gelungene erlebnisreiche Fahrt, die allen Teilnehmern in guter Erinnerung bleiben wird. Wegen der vielen kulturellen Höhepunkte konnte leider die Einladung des Dresdner Bridgeclubs zum gemeinsamen Bridgespiel nicht angenommen werden.


Wir verstehen Bridge als faszinierendes Gesellschaftsspiel und als anspruchsvollen Turniersport mit Anregung der grauen Zellen. Diese attraktive Freizeitgestaltung dient als Wegbereiter für neue Kontakte zu Gleichgesinnten.

Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü